Herzlich Willkommen

Aktuelles

Osterfeuer I.Kompanie

Das "Hallo Frühling-Servus Winter" Konzept der I.Kompanie beim diesjährigen Osterfeuer war ein voller Erfolg und wurde von den Gästen sehr gut angenommen. Besonders die Party nach dem Entzünden des Osterfeuers wurde von der Lipperoder Bevölkerung zum Anlass genommen den Frühling, trotz kalter Temperaturen, ausgiebig und lange zu begrüßen.

Einen weiteren Bericht finden Sie unter der Rubrik "Osterfeuer".

Weitere Fotos folgen demnächst.

 

Moka neuer Jungschützenbeauftragter

Mit Marvin Moka haben die Jungschützen aus Lipperode einen neuen ersten Jungschützenbeauftragten. Dies ergaben die Wahlen bei der Jahresversammlung in der Lipperoder Schützenhalle. Ihm zur Seite stehen die wiedergewählten Vertreter Pascal Hunold und Robin Günther. Doch bevor es zu den Wahlen kam, wurde zunächst über ein sehr erfolgreiches Jahr 2016 berichtet. Der Höhepunkt des vergangenen Jahres war natürlich das eigene Schützenfest, zu dem der Hit „Schützenfest feiern“ entstanden ist und danach zu einem wahren Hit im Internet wurde. Aber auch das Jahr 2017 ist wieder mit vielen Terminen gespickt. Neben dem eigenen Schützenfest im Juni, stehen auch der Jungschützentag in Schmerlecke sowie die Kompaniefeste des Vereins im Fokus. Nach einer insgesamt harmonischen und konstruktiven Versammlung erfreuten sich die rund 50 Jungschützen am Biergericht, bei dem einige „Fehltritte“ aus dem letzten Jahr humorvoll „bestraft“ wurden. 

 

Generalversammlung

Was sich auf den Kompanieversammlungen schon andeutete, wurde jetzt durch die Berichte des Vorstandes auf der Generalversammlung bestätigt. Das Schützenjahr 2016 verlief nämlich für den Lipperoder Schützenverein durchweg positiv. Besonders der Finanzbericht von Thorsten Rother und die steigenden Mitgliederzahlen sorgten für zufriedene Gesichter auf der Versammlung. Bei den Wahlen wurden Geschäftsführer Bernhard Rixen und Bataillonskommandeur Philipp Alers in ihren Ämtern wiedergewählt. Auch der neue Fahnenkommandeur Jan Vollmer,Torsten Böckmann als Hallenoffizier und Uli Jochheim als wiedergewählter Hauptmann wurden in ihren Ämtern bestätigt.

Zu einer besonderen Ehre kam es für Dirk Trojanski, Clemens Kuhlmeier und Franz-Josef Knepper. Alle drei wurden für ihre jahrelange Offiziersarbeit zum Ehrenhauptmann auf Lebenszeit gewählt.

 

Karneval 2017

In einer bunt geschmückten Halle feierten rund 200 Närrinnen und Narren wieder eine stimmungsvolle Karnevalssitzung. Das vielfältige Programm, dass von Jürgen Niggemeyer wieder zusammengestellt wurde, fand nicht nur großen Anklang bei dem Publikum, sondern brachte die Stimmung zum Kochen.

Einen weiteren Bericht zur Sitzung finden Sie in der Rubrik "Karneval".

Weitere Fotos befinden sich in der Galerie.

 

Termine 2017

Die Veranstaltungen für 2017, sowie den Download der Terminliste finden Sie unter der Rubrik "Termine".

 

Überarbeitete Geschäftsordnung

Da die Geschäftsordnung in einigen Punkten "veraltet" bzw. nicht präzise genug war, hat eine Arbeitsgruppe die bisherige Geschäftsordnung akutalisiert und überarbeitet. Bei der vorletzten Offiziersversammlung wurde die neue Geschäftsordnung dann einstimmig genehmigt und steht zum Download bereit. In diesem Rahmen wurde auch eine Aufstellung der Kosten erstellt, die ein Königspaar zu erwarten hat. Diese Kostenaufstellung dient aber nur zu einer ungefähren Einschätzung der Kosten.

Download Geschäftsordnung

Download Kostenaufstellung

 

Adressänderung/Kontoänderung

Wenn Sie umgezogen sind oder eine neue Kontoverbindung haben und dies dem Schützenverein mitteilen wollen, dann können Sie dies per Mail an folgende e-Mail Adresse senden:

redaktion@lipperoder-schuetzenverein.de

 

Ärmelstoffwappen
Der Verein hat Stoffwappen als Aufnäher für die Uniformjacken angeschaft.
Lesen Sie mehr! Zum Infotext

Impressum | Kontakt | ©2010 Lipperoder Schützenverein 1877 e,V,