Herzlich Willkommen

Aktuelles

Jungschützen mannstark wie nie

Bei der diesjährigen Jungschützenversammlung konnten die Jungschützenbeauftragten Tim Paradine, Robin Günther und Pascal Hunold über ein erfolgreiches Jahr 2015 berichten und gaben einen Einblick auf die Aktivitäten im Jahr 2016. Tim Paradine konnte dabei über ein Anstieg der Jungschützen im Verein auf 120 Mitglieder berichten. Dies ist in der Vereinsgeschichte die bisher größte Anzahl an Jungschützen. Bei den Wahlen wurden allen drei Jungschützenbeauftragten ein weiteres Jahr in ihrem Amt bestätigt.

 

Osterfeuer 2016

Auch in diesem Jahr konnte Hauptmann Jürgen Dewerth und sein Helferteam wieder zahlreiche Besucher auf dem Osterfeuer begrüßen. Neben den vielen Aktionen, die das bunte Programm bot, waren das Entzünden des Osterfeuers und die anschließende Party die Höhepunkte des geselligen Abends.

Einen ausführlicheren Bericht finden Sie in der Rubrik "Osterfeuer".

Die Bilder zum Osterfeuer finden Sie in unserer Galerie.

 

Generalversammlung

Bei der diesjährigen Generalversammlung konnte der geschäftsführende Vorstand über ein insgesamt erfolgreiches Jahr 2015 berichten. Besonders die Änderungen beim Schützenfest 2015 haben das Fest nicht nur attraktiver gemacht, sondern hatten auch finaziell positive Auswirkungen. Bei den Wahlen wurde Thorsten Rother, der seit 2001 Rendant ist, für weitere drei Jahre in seinem Amt wiedergewählt.

 

Karneval 2016

Die 13. Karnevalssitzung der II.Kompanie war auch in diesem Jahr wieder ein buntes, vielfätliges und vor allem lustiges Programm, das die rund 250 Närrinnen und Narren in der ausverkauften Schützenhalle begeisterte.

Neben vielen "alten" Bekannten, zeigten auch neue Showtalente ihr Können unter Beweis und ernteten dafür viel Applaus.

Einen ausführlicheren Bericht gibt es unter der Rubrik "Karneval".

Weitere Fotos finden Sie in unserer Galerie.

 

Winterball 2016

Rund 250 Gäste und Offiziere feierte zusammen mit dem Königspaar David und Katharina Ratzel einen berauschenden Winterball in der festlich geschmückten Schützenhalle. Neben dem Königspaar standen auch die 40-jährige Jubelkönigin Lisa Dewerth sowie das 25-jährige Jubelpaar Hubert und Regina Diers im Mittelpunkt des Festabends.

Den Bericht zum Festabend finden Sie unter der Rubrik "Winterball".

Die Fotos finden Sie in unserer Galerie.

 

Überarbeitete Geschäftsordnung

Da die Geschäftsordnung in einigen Punkten "veraltet" bzw. nicht präzise genug war, hat eine Arbeitsgruppe die bisherige Geschäftsordnung akutalisiert und überarbeitet. Bei der vorletzten Offiziersversammlung wurde die neue Geschäftsordnung dann einstimmig genehmigt und steht zum Download bereit. In diesem Rahmen wurde auch eine Aufstellung der Kosten erstellt, die ein Königspaar zu erwarten hat. Diese Kostenaufstellung dient aber nur zu einer ungefähren Einschätzung der Kosten.

Download Geschäftsordnung

Download Kostenaufstellung

 

Adressänderung/Kontoänderung

Wenn Sie umgezogen sind oder eine neue Kontoverbindung haben und dies dem Schützenverein mitteilen wollen, dann können Sie dies per Mail an folgende e-Mail Adresse senden:

redaktion@lipperoder-schuetzenverein.de

 

Ärmelstoffwappen
Der Verein hat Stoffwappen als Aufnäher für die Uniformjacken angeschaft.
Lesen Sie mehr! Zum Infotext

Impressum | Kontakt | ©2010 Lipperoder Schützenverein 1877 e,V,